Demenz-Prävention – weil es jede:n treffen kann
vorsorge

 

Gesund altern, das ist unser aller Wunsch. Jedoch nimmt mit zunehmendem Alter auch das Risiko zu, an Demenz zu erkranken. Eine der Schattenseiten der steigenden Lebenserwartung. Bisher existiert kein Heilmittel gegen die Erkrankung – und doch möchte man selbst so lange wie möglich fit und agil bleiben. Kann man dem Krankheitsbild überhaupt vorbeugen, geht das? Gibt es Möglichkeiten, das eigene Demenz-Risiko zu reduzieren? Dieser Vortrag beleuchtet umfassend die Möglichkeiten einer aktiven Demenz-Prävention und verschafft einen Überblick zu den Säulen einer gesunden Lebensweise. Selbst aktiv werden, um gesund und selbstbestimmt alt zu werden.