18. August 2011 in: Familienleben von: Julia Gänzler

Family Cockpit: Online-Familienplaner erleichtert berufstätigen Eltern den Alltag

„Schatz, denkst Du bitte daran, die Kinder bei Susanne abzuholen?“ „Oh, wohnt die nochmal? Und haben die Jungs heute denn kein Fußball?“ Berufstätige Eltern kennen die Schwierigkeiten, wenn es darum geht, den komplexen Familienalltag zu meistern: Papierkalender in der Küche, Termine im Smartphone, Zettel im Schulranzen, kombiniert mit vielen, vielen Post-Its am Kühlschrank – auch wenn meist alles funktioniert, ist die tägliche Koordination ein Kraftakt.

 Der Online-Planer „Family Cockpit“ www.familycockpit.com des jungen Internetunternehmens All about family erleichtert Familien nun die Organisation. Online registrieren, Passwort eingeben – und schon öffnet sich der papierlose Organizer. Gleich auf der Pinnwand der Startseite hat man die aktuellen Termine aller Familienmitglieder auf einen Blick. Wichtige Mitteilungen, To Dos oder die Liste für den Einkauf nach Feierabend hängen auf virtuellen Notizzetteln daneben. Alle Familienmitglieder sehen alle Informationen gleichzeitig, auch Kinder können ihre Termine, Pläne und Wünsche eintragen. Das Family Cockpit hat neben dem Terminkalender auch ein Adressbuch, eine Pinnwand und eine Extraseite für Listen aller Art. Über die E-Mail-Funktion kann man den Familienmitgliedern Termine schicken, auch wenn sie gerade nicht eingeloggt sind.

Da das Family Cockpit eine reine Onlinelösung ist, benötigt man nur einen Internetzugang, und kann so von überall und jederzeit darauf zugreifen. Es ist immer griffbereit, wenn das Meeting länger dauert als geplant und jemand anderes die Kinder abholen muss oder wenn man endlich eine gute Idee für das Geburtstagsgeschenk der Tochter hat. 

„Mit dem Family Cockpit gibt es zum ersten Mal ein Tool, das speziell für Familien mit Kindern gemacht ist und genau zu deren Bedürfnissen passt“, erklärt Katja Schommartz-Koerdt, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin von All about Family. Die berufstätige Mutter von drei Kindern weiß, wie schwierig es ist, Beruf, Familie und Freizeit unter einen Hut zu bekommen. Der Online-Familienplaner soll den Familien Arbeit abnehmen und Freiräume schaffen. „Wir wollen Familien helfen, den Überblick über den Alltag zu bewahren und dabei noch Spaß zu haben.“

Das Family Cockpit besitzt bereits in der Betaversion viele Funktionen, die das Leben erleichtern und vereinfachen. Neue Features werden laufend ergänzt. Und das Beste: Der Online-Familienplaner ist gratis. Über www.familycockpit.com kann sich jeder anmelden und auf seinen persönlichen Familienplaner zugreifen. Zusätzlich gibt es bereits eine iPhone-App.